Big Picture

Innovationsmanagement verstehen und praktisch einführen

AnyIdea wurde unter Berücksichtigung des Big Picture Innovationsablaufes konzipiert und umgesetzt. Mit dem Ziel Innovationsprozesse in Ihrem Unternehmen optimal abzubilden und systematisch zu unterstützen.

Das BIG Picture Modell von DI DR. Hans Lercher aus Graz

„Innovationsmanagement hat nichts mit zufälligem oder unstrukturiertem Arbeiten einzelner Innovationstreiber zu tun. Ganz im Gegenteil – Innovationsmanagement folgt wohldurchdachten und auf das Unternehmensumfeld optimierten Abläufen. Das BIG Picture ist ein State-of-the-Art-Ansatz, der international bereits sehr erfolgreich eingesetzt wird.“


DR Hans Lercher | FH CAMPUS 02 | Graz

Free guide

Die wissenschaftliche Basis hinter AnyIdea

    Dr Hans Lercher | FH CAMPUS 02 | Graz

    Die Innovationsfähigkeit ist unbestritten einer der wichtigsten Faktoren für die Zukunft eines Unternehmens. Allerdings tun sich Firmen in der Praxis bei verschiedensten Themen rund um Innovation schwer und aus den Beobachtungen der Praxis haben sich einige Verbesserungspotenziale herauskristallisiert.

    • Innovation muss breiter gesehen und angegangen werden
    • Das Innovationsverhalten der Unternehmung wird viel mehr durch die Führungskräfte bestimmt als durch die Mitarbeiter
    • Das Top-Management delegiert oftmals „Innovation“
    • Den strategischen Überlegungen beim Innovieren wird kaum Aufmerksamkeit geschenkt.
    • Ideen stehen im Fokus und weniger die gesamthafte Betrachtung bis zum wirtschaftlichen Erfolg oder Wettbewerbsvorteil
    • Innovation wird als temporäres Projekt gesehen und weniger als Daueraufgabe
    • Innovationsprojekte sind je nach Risiko, Investment und Auswirkung auf das Unternehmen unterschiedlich zu gestalten

    Innovationsmanagement hat also nichts mit zufälligem oder unstrukturiertem Arbeiten einzelner Innovationstreiber zu tun. Ganz im Gegenteil – Innovationsmanagement folgt wohldurchdachten und auf das Unternehmensumfeld optimierten Abläufen. Das BIG Picture Innovationsablauf hilft viele Probleme der Mittelstandspraxis rund um Innovation zu lösen. Es ist ein State-of-the-Art-Ansatz, der international bereits sehr erfolgreich eingesetzt wird. Das gemeinsame Erarbeiten eines für die Firma maßgeschneiderten BIG Pictures durch das Management involviert und sensibilisiert die Führungskräfte und erzeugt Commitment.