FAQs Kampagnen

Im Rahmen einer Kampagne erhalten Sie Ideen von Scouts.
AnyIdea ist bewusst sehr einfach und flexibel gestaltet, um größtmögliche Flexibilität zu bieten. Sie können mit AnyIdea Kampagnen themen- und zeitbezogen erstellen. Sie können flexibel Rewards und Belohnungen ausloben, Ihre Kampagnen im Sinne von Open Innovation öffentlich zugänglich machen oder Ihre Kampagnen privat halten. In letzterem Fall haben nur bestimmte sprich eingeladene Scouts Zugang. 
Formulieren Sie knapp und eindeutig das Ziel Ihrer Kampagne.
Weisen Sie auf wichtige Eckpunkte hin, und führen Sie ggf. Beispiele an. Inspirieren Sie Ihre Scouts mit diesen Infos, und bringen Sie klar zum Ausdruck, welche Ideen Sie sich erwarten.
Laden Sie Scouts auch zu Ihrer öffentlichen Kampagne ein.
Scouts sehen diese Kampagne damit unter Meine Kampagnen, was die Aufmerksamkeit erhöht.
Veröffentlichen Sie den Link zu einer öffentlichen Kampagnen in allen Ihren Kommunikationskanälen um eine hohe Teilnehmerzahl zu erreichen.
Reagieren Sie zeitnah auf Ideen die Sie erhalten.
Fordern Sie Details bei Unklarheiten über die Kommentarfunktion ein, und evaluieren Sie erhaltene Ideen zügig. Laden Sie weitere Evaluierer ein, um ein aussagekräftiges Portfolio zu erhalten.
Erwarten Sie sehr viele Ideen, holen Sie weitere Kampagnen-Mitglieder hinzu, die gemeinsam mit Ihnen die Kampagne betreuen und evaluieren.
Loben Sie für Scouts interessante Belohnungen aus, und zeigen Sie damit Ihre Wertschätzung für deren Engagement.

Eine öffentliche Kampagne ermöglicht allen Scouts (Ideengebern), die auf Ihre Kampagne aufmerksam werden, daran teilzunehmen. Sie können den Link zur Ihrer Kampagne auf z.B. Facebook, WhatsApp oder sonstigen sozialen Medien teilen, per Newsletter versenden, auf Ihrer Webseite oder in Ihrem Intranet einbinden. Darüber hinaus ist Ihre Kampagne im AnyIdea Kampagnen-Stream „Öffentliche Kampagnen“ für alle Scouts sichtbar.

Zu öffentlichen Kampagnen eingeladene Scouts sehen Ihre Kampagne sofort unter Meine Kampagnen.

Nicht eingeladene Scouts können über den JOIN Button Ihrer Kampagne beitreten und daran teilnehmen.

HINWEIS: Eine öffentliche Kampagne kann nach dem Erstellen nicht mehr auf privat geändert werden.
Eine private Kampagne ist nur für jene Scouts (Ideengeber) sichtbar, die zu Ihrer Kampagne eingeladen wurden. Sie können gezielt einzelne Personen einladen, Ihre Abteilung, das ganze Unternehmen, Mitarbeiter von Partnern, Kunden und Lieferanten etc.
  • Scouts können einzeln per E-Mail eingeladen werden.
  • Scouts können bequem via csv Upload eingeladen werden.
HINWEIS: Eine private Kampagne kann nach dem Erstellen nicht mehr auf öffentlich geändert werden.
Die Sichtbarkeit einer Kampagne ist abhängig von der Einstellung privat oder öffentlich.
  • Eine öffentliche Kampagne ist für ALLE die über den Link zu der Kampagne verfügen und im AnyIdea Kampagnen-Stream „Öffentliche Kampagnen“ für alle Scouts sichtbar.
  • Eine private Kampagne ist nur für jene Scouts und Gastnutzer sichtbar, die zu gezielt zu dieser Kampagne eingeladen wurden.

Welche Scouts bei einer Kampagne mitmachen können, bestimmen Sie beim Erstellen der Kampagne durch die Einstellung privat / öffentlich.

  • An öffentlichen Kampagnen können alle Scouts teilnehmen, die auf Ihre Kampagne aufmerksam werden. z.b. durch Postings in sozialen Medien, Newsletter, Webseite, Intranet etc. Darüber hinaus sind öffentliche Kampagnen auch im AnyIdea Kampagnen-Stream für alle AnyIdea User sichtbar. Eingereichte Ideen zu öffentlichen Kampagnen erscheinen auch im Ideen-Stream von AnyIdea wodurch weitere User auf Ihre Kampagne aufmerksam werden.
  • An privaten Kampagnen können nur jene Scouts mitmachen, die dezidiert zu Ihrer Kampagne eingeladen wurden.
Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Kampagne in AnyIdea zu erstellen:
1. Variante „ohne Vorlage“
Um eine neue Kampagne zu erstellen, klicken Sie auf den Button + Kampagne erstellen in der Kampagnen-Übersicht.
  1. Erfassen Sie die Eckdaten der Kampagne: Titel, Laufzeit und die Anzahl erwarteter Ideen (Kampagnenziel).
  2. Laden Sie eine anschauliches Titelbild hoch oder wählen Sie eines aus den Vorlagen.
  3. In den Detail können Sie Ihre Kampagne beschreiben: Thema, Erwartungen, Ziel, Ablauf, Rewards und ev. Gewinne etc. Verwenden Sie gerne auch Bilder.
  4. Wählen Sie zuletzt ob Ihre Kampagne öffentlich für jeden sichtbar und zugänglich ist oder nur für bestimmte, eingeladene Scouts.
  5. Nach dem Veröffentlichen der Kampagne laden Sie weitere Team Mitglieder ein, die die Kampagne mit Ihnen gemeinsam betreuen und managen. An dieser Stelle können Sie auch Evaluierer, die berechtigt sind Ideen zu bewerten, und Scouts (Ideengeber) einladen. Sie können dies auch jederzeit in Ihrer Kampagne unter dem Punkt „Usermanagment“ bearbeiten und neue User einladen.
Sie können sich eine Vorschau Ihrer Kampagne anzeigen lassen, die Kampagne als Entwurf speichern oder die Kampagne veröffentlichen. Sie können Ihre Kampagne jederzeit wieder bearbeiten und ändern!

2. Variante „mit Vorlage“

AnyIdea bietet Kampagnen-Vorlagen zu unterschiedlichsten Anwendungsfällen. Wenn Sie eine dieser Vorlagen nutzen möchten, klicken Sie den Tab „Vorlagen“ in der Kampagnen-Übersicht und wählen Sie eine der Vorlagen aus. Die restlichen Schritte funktionieren wie bei der 1. Variante.
AnyIdea bietet Ihnen Kampagnen Vorlagen für unterschiedlichste Anwendungsfälle. Lassen Sie sich inspirieren.
Mitarbeiter und Kundenbindung
AnyIdea Produkt test innovative Raktete startet
Wählen Sie eine Vorlage aus und starten Sie ganz einfach Ihre eigene Kampagne. Sie finden die Vorlagen im Portal unter dem Hauptmenüpunkt Kampagnen, unter dem zweiten Tab „Vorlagen“. Wählen Sie eine passende Vorlage aus und klicken Sie auf „Kampagne aus Vorlage erstellen“
  1. Erfassen Sie die Eckdaten der Kampagne: Titel, Laufzeit und die Anzahl erwarteter Ideen (Kampagnenziel).
  2. Laden Sie eine anschauliches Titelbild hoch oder wählen Sie eines aus den Vorlagen.
  3. In den Detail können Sie Ihre Kampagne beschreiben: Thema, Erwartungen, Ziel, Ablauf, Rewards und ev. Gewinne etc. Verwenden Sie gerne auch Bilder.
  4. Wählen Sie zuletzt ob Ihre Kampagne öffentlich für jeden sichtbar und zugänglich ist oder nur für bestimmte, eingeladene Scouts.
  5. Nach dem Veröffentlichen der Kampagne laden Sie weitere Team Mitglieder ein, die die Kampagne mit Ihnen gemeinsam betreuen und managen. An dieser Stelle können Sie auch Evaluierer, die berechtigt sind Ideen zu bewerten, und Scouts (Ideengeber) einladen. Sie können dies auch jederzeit in Ihrer Kampagne unter dem Punkt „Usermanagment“ bearbeiten und neue User einladen.
Sie können sich eine Vorschau Ihrer Kampagne anzeigen lassen, die Kampagne als Entwurf speichern oder die Kampagne veröffentlichen. Sie können Ihre Kampagne jederzeit wieder bearbeiten und ändern!
Sie können eine Kampagne jederzeit als Entwurf speichern. Arbeiten Sie zu einem späteren Zeitpunkt weiter, achten Sie darauf, dass der ursprünglich ausgewählte Kampagnenzeitraum noch passend ist.
In der Kampagnen-Übersicht sehen Sie alle Kampagnen Ihres Unternehmens, sortiert wie folgt:
  • Entwürfe: nach Startdatum
  • Laufende Kampagnen: nach Startdatum
  • Abgeschlossene Kampagnen: nach Enddatum

Ausgenommen der Einstellung  privat oder öffentlich können sämtliche Kampagnen-Details zu jeder Zeit verändert werden:

Über den Button Header bearbeiten:
  • Titel der Kampagne

  • Laufzeit der Kampagne

  • Kampagnenziel (Anzahl Ideen)

  • Kampagnen-Tags

  • Bild(er) und Video(s)

Über Tabs in der Kampagne: 

User Management:
  • Scouts, Evaluierer und Mitglieder hinzufügen oder entfernen.

Details: Ändern des Inhalts der Felder:

  • Ziel der Kampagne
  • Timeline
  • Teilnahme und Wissenswertes
  • Rewards und Belohnungen
Es ist ohne Weiters möglich, eine laufende Kampagne zu verlängern.

Öffnen Sie dazu die Kampagne, klicken Sie im Header der Kampagne „Bearbeiten“ und geben Sie ein neues Enddatum ein. Haben Sie in den Details der Kampagne auch Informationen textuell gepflegt, können Sie diese ggf. über den Tab Details anpassen.

Damit Ihre Scouts über die Verlängerung Ihrer Kampagne Bescheid wissen, sollten Sie diese zusätzlich über die Kommentarfunktion informieren. Ihre Scouts werden automatisch von AnyIdea über neue Kommentare benachrichtigt.
Es ist möglich, abgelaufene Kampagnen wieder zu aktivieren.

Öffnen Sie dazu die Kampagne, klicken Sie auf den Button Header bearbeiten und geben Sie ein neues Enddatum ein. Ändern Sie ggf. über den Tab Details etwaige zeitbezogene Informationen.

Damit Ihre Scouts über die Verlängerung Ihrer Kampagne Bescheid wissen, sollten Sie diese zusätzlich über die Kommentarfunktion informieren. Ihre Scouts werden automatisch von AnyIdea über neue Kommentare benachrichtigt.
Über die Kommentarfunktion können Sie einfach und schnell allen Beteiligten Ihrer Kampagne (Scouts, Evaluierer und Mitglieder) wichtige Informationen zukommen lassen, z. B. eine Laufzeitveränderung, aktueller Status, neue Gewinne oder sonstige Änderungen. Jeder Kommentar ist in der Kampagne im Tab Kommentare sichtbar.
Ihre Scouts werden automatisch von AnyIdea über neue Kommentare benachrichtigt.

Evaluierer helfen Ihnen Ideen, die Sie im Rahmen einer Kampagne erhalten haben, zu bewerten. Evaluierer können Mitarbeiter Ihres Unternehmens sein, aber auch Personen von außerhalb, die über entsprechende Expertise verfügen. Dies können Sie flexibel festlegen.

Die Einladung und das Recht Ideen zu evaluieren ist Kampagnen bezogen und bezieht sich immer nur auf eine Kampagne. Die Evaluierer können pro Kampagne entsprechend dem Thema neu definiert und festgelegt werden.

Gehen Sie in Ihre Kampagne auf den Tab „User Management“.

Folgende Personen haben das Recht die Ideen in einer Kampagne zu bewerten:
  • Alle Personen unter dem dritten Tab „Mitglieder“,  welche die Kampagne managen und betreuen. Beachten Sie bitte, dass Sie nur Admins und Innovation Manager Ihres Unternehmens als Mitglieder zu einer Kampagne hinzufügen können.​ Diese finden Sie im Hauptmenüpunkt „Users“ im zweiten Tab „Manager“.
  • Alle Personen unter dem zweiten Tab „Evaluierer“. Sie können hier gezielt einzelne Scouts hinzufügen oder externe Personen zur Bewertung einladen und diese zu Evaluierern machen. Es gibt keine Begrenzung, Sie können Sie eine beliebige Anzahl an Evaluierer definieren. 
Sie können zu Ihrer laufenden Kampagne jederzeit Evaluierer hinzufügen. Gehen Sie hierzu in Ihre Kampagne auf den Tab „User Management“. Wählen Sie in der Ansicht den Tab „Evaluierer“ und fügen Sie (weitere) Evaluierer durch Klick auf den Button „User hinzufügen“ hinzu.
  • Ist ein potentieller Evaluierer bereits Scout Ihres Unternehmens, können Sie ihn direkt aus der Liste auswählen indem Sie auf das „+“ rechts neben dem Namen klicken.
  • Ist der gewünschte Evaluierer noch nicht bei AnyIdea und Scout Ihres Unternehmens, dann geben Sie oben im Suchfeld die entsprechende E-Mail Adresse ein und klicken Sie auf die unterhalb des Suchfeldes erscheinende Auswahl „Neuen Benutzer hinzufügen“.
In beiden Fällen sehen Sie im Button am unteren Ende die Anzahl der User, die hinzugefügt werden. Durch Klick auf den Button „Hinzufügen“ werden diese Personen eingeladen, die Ideen Ihrer Kampagne zu bewerten.
Eine Kampagne kann gelöscht werden.

Öffnen Sie dazu Ihre Kampagne und klicken Sie im Header der Ihrer Kampagne auf den Button „Bearbeiten“ rechts oben.

Anschließend klicken Sie auf den Button Kampagne löschen und bestätigen Sie. Mit dem Löschen ist die Kampagne für niemanden mehr sichtbar.